Cannes Rolle 2011

Fast hätten wir vergessen, die Bilder der Cannes Rolle auf unseren Blog zu stellen. Am 16. November machten wir wieder einen kleinen Abstecher in die Veranstaltungsfotografie und freuten uns sehr, dass uns MTP („Marketing zwischen Theorie und Praxis“ – ein großes Netzwerk aus Studenten, Professoren und Unternehmen im Bereich Marketing) gefragt hat, ob wir diesen glamourösen Job annehmen würden. Wie konnten wir da „nein“ sagen? Also schmissen wir uns halbwegs in Schale und betraten am frühen Abend den Meistersaal am Potsdamer Platz.

Das Organisationsteam von MTP

Auf der Cannes Rolle werden jährlich die besten Werbefilme der Welt gezeigt, die beim Cannes Lions Festival gekürt werden. Das alles geschieht in toller Atmosphäre und die Gäste waren so schick angezogen, dass es für uns recht einfach war, jeden ins richtige Licht zu rücken. Wir danken MTP für den gelungenen Abend und dafür, dass wir dabei sein durften.

Die Schönheit des Augenblicks

Bazinga! Mehr kann man zu dieser fabelhaften Frau nicht sagen. Nur, dass sie einen Kleiderschrank hat, für den andere töten würden – egal, welche Idee wir hatten, Bianca hatte die passenden Sachen. Drei Stunden Shooting, fast 500 Bilder und hier die schönsten Ergebnisse.

Wer übrigens keine neuen Bilder mehr verpassen möchte oder selbst über ein Shooting nachdenkt, kann uns auch auf facebook folgen: www.facebook.de/blende2komma2

 

 

 

Familienshooting in Lübeck

Kurz bevor die Weihnachtszeit begann, gab es noch ein kleines Familienshooting in Lübeck. Es ist toll, wenn die Möglichkeit besteht, vor Ort in der Wohnung zu fotografieren, da vor allem die Kids dann viel entspannter sind. Wir hoffen natürlich auf mehr solcher Aufträge und wünschen unseren kleinen und großen Models eine gemütliche Adventszeit.

 

 

Die Zeit rennt: Babyshooting in Lübeck

Viel zu schnell werden die Kleinsten groß. Also müsste man eigentlich den ganzen Tag, bewaffnet mit Foto- und Videokamera, hinter ihnen her hechten. Einen kleinen dieser vielen tollen Momente konnten wir im September in Lübeck festhalten, den Rest genossen wir dann aber doch lieber ohne eine Linse vor dem Auge.