filmab! 2012 – die Redaktion

Schon zum dritten Mail haben wir uns zusammen nach Schwerin aufgemacht, denn hier findet in der nächsten Woche das Filmkunstfest Mecklenburg-Vorpommern statt. Passend dazu gibt der Jugendmedienverband M-V e.V. seit 19 Jahren das unabhängige Filmmagazin filmab! heraus. Hier schreiben junge Medienmacher des Landes Filmrezensionen und geben somit den Kinobesuchern Schwerins Orientierungen über die Streifen, die im Capitol laufen werden. Das Ganze gibt es dann in fünf gedruckten Ausgaben an den Festivalstätten und digital auf unserem Blog.

Wir sind wieder für die Bildredaktion verantwortlich und begleiten die Redakteure zu Interviewterminen oder Veranstaltungen. Heute standen zuerst die Portraits der Redaktionsmitglieder auf dem Plan.